Tuesday, May 02, 2006

Olf : Old-Fashioned Vampire!

Wir haben uns neulich beim Kaffee über Vampire unterhalten. Ich persönlich mag die modernen Interpretationen nicht so gerne. Heutzutage sieht das alles eher nach Lack und Leder und Dominas in Plateauschuhen aus. Ich hab's da lieber klassisch. Schicke Gentlemen mit vornehmer Blässe in wallenden Gewändern.

Graf Olf


The other day we were drinking coffee and talking about vampires. I personally dislike the present-day interpretations. Nowadays it all looks like latex and leather and dominatrixes in platform shoes. I prefer the classical way. Elegant gentlemen with noble paleness in flowing garments.

Count Olf

3 comments:

Lutz Beyer said...

Hab ich's doch geahnt... Mir war so als ob diese Woche der süsse Duft von Blut die Sauger in die Wumme lockt.
Da hat Van Hensing einen Trend losgetreten, ganz nach seinem Geschmack.

Anonymous said...

Hallo Graf Olf,
vollkommen richtig das mit den Dominas. Habe ich erst neulich gedacht, da kam so ein verquaster Streifen namens Underworld oder so. Cooler Sauger.
Steffen

Thies said...

Olf-Style ist schon sehr perfekt.
Thema Blutdurst:
Das Blutorange auf Englisch "blood orange" heisst, ist nachzuvollziehen. Aber bestellt nie einen "black pudding"!!!!!!!

Grüße von der vegetarian league
(Achsel des Bösen)