Tuesday, August 05, 2008

Olf : Homie Duck!







Do you remember the Homie Bears? Well, I thought they could use some company. Here is the first of the Homie Ducks. His name is Rupert and he loves to go fishing. And it's best to get up early to do so. "Der frühe Vogel fängt den ... Fisch!"

Cheers,

Olfie

6 comments:

Thies said...

Herr Kurth auf den Spuren von Mr. "the Duck" Satzinger. Sieht aus wie ein kanadischer Jäger. Aber was passiert wenn er in seine Entenlockpfeife trötet?????

lars said...

Zu dumm, dass er seine Angelausrüstung zuhause vergessen hat ;-)
Aber 'ne echt lässige Frisur hat der Gute.

McT421 said...

Zwei Olf posts nacheinander!

..der hat seine Angel nicht vergessen - Vögel bewahren doch alles im Kröpfchen auf.

Oliver Kurth said...

Thanks, folks!

@Thies: Vielleicht hat der Satzi mich ja angesteckt?! Richtig getippt: Kanada. Aber nicht er sondern seine Alte trötet in die Entenlockpfeife, damit er nach Hause kommt und sich nicht in der nächsten Kneipe vollaufen läßt!

@Lars: Von wegen vergessen! Die Angelausrüstung ist noch auf seinem Pick-Up verstaut. (Gleich links neben dem Bildrand!)

@Meike: Zweimal Olf nacheinander ... mmhhh ... das spricht weniger für mich als eher gegen die anderen ... Im Kropf hat er aber nur sein zweites Frühstück deponiert :)

Florian Satzinger said...

Jawohl! Großartig! Ach, ich könnt' den ganzen Tag Enten zeichnen. D.h. ich werd' das ab Herbst wohl auch wirklich ein geschlagenes Jahr machen... :)

Lutz Beyer said...

ich glaube ja der Briefträger von Mutter Ente war ein Schwan aber wenn das Vatti hoert schwillt ihm wieder der Kamm