Monday, November 01, 2010

Matthias: Bilderwumme Drawing Night


With best regards:
Matthias

5 comments:

Jörn said...

Sehr schönes Teil! Und so schön analog:)

Lars Benecke said...

Es wird ja dieser Tage auch schon so grässlich früh dunkel, nicht? Da sind Überstunden bei schummriger Beleuchtung umso ermüdender. - (Obwohl - allzu beschäftigt sieht dieser Staatsbeamte hier gar nicht aus.)
Die "dramatische Schrägstellung der Kamera" scheint immerhin ein drohendes Unheil anzukündigen. (Vielleicht die eintretende Sekretärin mit dem allseits gefürchteten Formular BZ/476?)

Oliver Kurth said...

Sehr schön! Und wie Lars schon treffend festgestellt hat, passend zur Jahreszeit. Der Mann hegt aber doch nicht etwa Selbstmordgedanken, oder?

Matthias Vogel said...

Die Sekretärin ist gefürchtet, nicht so sehr das Formular ...

Thies said...

Mich erinnert das Bild an Landesgerichtsrat Leopold Bachmayer (HANS MOSER) aus "Der Herr Kanzleirat" und ist wohl ein Überbleibsel von unserem phänomenalen Drawing-Night-Kinorätselzeichnen.